Art Karlsruhe 2014

13.-16. März 2014 - Galerie Biesenbach @ Stand D31 in Halle 2

Gezeigte Künstler: Laurent Chéhère, Markus Fräger, Jupp Linssen, Thomas Reifferscheid, Thomas Schönauer, Hideaki Yamanobe


Art Karlsruhe

Markus Fräger

Der bedeutende deutsche Schriftsteller Dieter Wellershoff beschreibt in seinem neuen Buch einen Rundgang durch sein imaginäres Museum mit über 230 Gemälden vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Markus Fräger ist mit „Am Nachmittag“ aus dem Jahr 2012 vertreten.


Dieter Wellershoff: Was die Bilder erzählen

Jupp Linssen

Einzelausstellung Regale im Haus Overbach, Jülich (Katalog erhältlich)

12.7.2013-7.7.2014


Haus Overbach

PASSAGEN 2014: 13.1.-19.1.2014

Das Institut français Köln präsentiert gemeinsam mit der villa Noailles in Hyères die Preisträgerin des „Grand Prix“ der Design Parade 2012: Julie Richoz. Eröffnungs-Cocktail am Montag, 13.1.2014 ab 19 Uhr im Showroom der Galerie Biesenbach.


Institut français Köln

Uta Schotten

Einzelausstellung Malerei zwischen Traum und Erinnerung im Mittelrhein Museum Koblenz vom 17.5.-27.7.2014, Eröffnung am Freitag, 16. Mai 2014, 19 Uhr


Mittelrhein Museum Koblenz

Georg Weise

Einzelausstellung Erste Liebe im Museum Junge Kunst in Frankfurt an der Oder und im Februar 2014 Gruppenausstellung Berlin 2.0 in der Galerie Biesenbach


Museum Junge Kunst